über 100 Millionen Dollar pro Jahr   Verlorene Münzen in Australien

       Verlorenes Kleingeld in Australien

Laut der Royal Australien Mint (RAM) Münzprägeanstalt "verlieren" die Australier jährlich Münzen im Wert von 110 Millionen Australischen Dollar, was ca. 102 Millionen US-Dollar entspricht. Pro Jahr muss die Prägeanstalt 255 Millionen neue Münzen prägen. Die Münzen werden verloren, lagern in Schubläden, verschwinden in Sofaritzen oder Ähnlichem. Viele Münzen werden von ausländischen Besuchern ausser Land geschafft, entweder als Souvenir, oder einfach weil vergessen wird, die Münzen vor der Abreise auszugeben. Ungefähr 5 Milliarden Stück befinden sich im Umlauf. Pro Sekunde werden 8 Münzen im Wert von 3,48 Australischen Dollar (3,23 US$) verloren bzw. neu von den Prägemaschinen ausgeworfen.
    Seit Jahresanfang in Australischen     Dollar verlorene Münzen: 
Menschen Natur Technik Wirtschaft Sonstiges User
Anzahl an Münzen seit Jahresanfang:
        Live verlorene Münzen:
    Seit Jahresanfang verlorene     Münzen in US$:
        Live in AU$: